Andere buddhistische Foren in Deutschland,
in denen wir aktiv sind:
Tibet. Zentrum Hamburg forum.tibet.de
Buddhaland - Ein Portal für Buddhismus

Briefmarke vom Dalai Lama

Buddhismus und buddhistische Praxis in allen Schulen und Richtungen

Briefmarke vom Dalai Lama

Beitragvon Sherab Yönten » 3. September 2015 08:25

"Im Buddhismus gibt es keinen Punkt. Im Buddhismus gibt es immer ein weil."

(Dagyab Rinpoche)
Benutzeravatar
Sherab Yönten
Themenstarter
Schreibt sehr viel
Schreibt sehr viel
Beiträge: 2175
 
Buddh. Richtung: Vajrayana

Re: Briefmarke vom Dalai Lama

Beitragvon asoka » 3. September 2015 11:16

Also bei der Post gibt es die nicht nur dort zum bestellen wenn ich das richtig verstehe oder?
asoka
Inaktiv
Inaktiv
Beiträge: 1746
 
Buddh. Richtung: Vajrayana
Gender: Männlich

Re: Briefmarke vom Dalai Lama

Beitragvon Sherab Yönten » 3. September 2015 11:24

Ja, asoka, bei der Deutschen Post gibt es die leider nicht. Ich dachte eigentlich, dass die Deutsche Post das Monopol für den Verkauf von Briefmarken inne hat.
"Im Buddhismus gibt es keinen Punkt. Im Buddhismus gibt es immer ein weil."

(Dagyab Rinpoche)
Benutzeravatar
Sherab Yönten
Themenstarter
Schreibt sehr viel
Schreibt sehr viel
Beiträge: 2175
 
Buddh. Richtung: Vajrayana

Re: Briefmarke vom Dalai Lama

Beitragvon Turmalin » 3. September 2015 11:31

Das ist ja keine Sondermarke, das heißt man zahlt extra nur das Porto für die Briefmarken, was wohl auch 62 Cent sind. Da ein Bogen bestimmt in einen Brief geht. Also 6 Cent Aufschlag pro Marke.
"Gehen wir voller Pessimismus an eine Sache heran,
werden wir gar nichts erreichen."
Dalai Lama

>> Mein Designshop
Benutzeravatar
Turmalin
Schreibt sehr viel
Schreibt sehr viel
Beiträge: 1872
 

Re: Briefmarke vom Dalai Lama

Beitragvon Sherab Yönten » 3. September 2015 14:10

Samten hat geschrieben:ich bin halt nich so fürs merchandising.


Die Organisation wollte mit dieser Marke den Dalai Lama anlässlich seines 80. Geburtstages
würdigen.

Keine Ahnung ob das merchandising ist ??

Samten hat geschrieben:dann eher 'n T-Shirt: St Pauli gegen rechts oder so.


Da kann ich als Pauli Fan natürlich nicht widersprechen :lol:

Samten hat geschrieben: Sherab, kannst Du abwägen, was alles hilfreich ist?....


Ich kann das natürlich nur für mich abwägen, Samten. Alles andere ist spekulativ.
Trotzdem konnte ich mir diesen Hinweis nicht verkneifen :mrgreen:
Zuletzt geändert von voom am 10. September 2015 14:56, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Keine Änderung, dieser Beitrag enthält Zitate aus einem abgetrennten Beitrag.
"Im Buddhismus gibt es keinen Punkt. Im Buddhismus gibt es immer ein weil."

(Dagyab Rinpoche)
Benutzeravatar
Sherab Yönten
Themenstarter
Schreibt sehr viel
Schreibt sehr viel
Beiträge: 2175
 
Buddh. Richtung: Vajrayana

Re: Briefmarke vom Dalai Lama

Beitragvon Samten » 3. September 2015 14:14

du bist mir einer..DUU.. 8-)
"mögen die Früchte meiner Meditation zum Wohl aller fühlenden Wesen sein"
Samten
Sehr aktiv
Sehr aktiv
Beiträge: 426
 
Buddh. Richtung: Shambhala
Gender: Männlich
Wohnort: Alpenblick


Zurück zu Offenes Buddhismus-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron