Andere buddhistische Foren in Deutschland,
in denen wir aktiv sind:
Tibet. Zentrum Hamburg forum.tibet.de
Buddhaland - Ein Portal für Buddhismus

Der Reality-check und das Traumyoga

Luzides Träumen; Klarträume aus buddhistischer Sicht

Der Reality-check und das Traumyoga

Beitragvon Tobias » 16. Dezember 2013 18:43

Im Traumyoga gibt es keine spezifische Anleitung wie man im Traum klar werden soll. Um klar zu werden muss man am Tag gute Bedinungen schaffen v.a durch Meditation. auch die Anwendung tantrischer Mittel wie die Visualisierung des Dzogchen A spielt im Bön Buddhismus eine wichtige Rolle.

Liebe Grüße
Tobias
Wir sind das, was wir denken. Alles was wir sind, entsteht mit unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Sprich und handle mit reiner Gesinnung Und Glück wird dir folgen, wie dein unteilbarer Schatten.
Buddha Gautama


Labyrinth - Mehrgenerationenwohnen Transreligiöses Spirituelles Gemeinschaftswohnen
Benutzeravatar
Tobias
Themenstarter
Admin AD
Admin AD
Beiträge: 1503
 
Buddh. Richtung: Rime, Dzogchen, Mahamudra - mit großem Respekt vor Theravada und Zen
Gender: Männlich
Wohnort: Fahretoft

Zurück zu Buddhistisches Traumyoga

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron