Andere buddhistische Foren in Deutschland,
in denen wir aktiv sind:
Tibet. Zentrum Hamburg forum.tibet.de
Buddhaland - Ein Portal für Buddhismus

Weniger Schmerzen, weniger Mitgefühl

Buddhismus und buddhistische Praxis in allen Schulen und Richtungen

Weniger Schmerzen, weniger Mitgefühl

Beitragvon Ypsen » 13. Juni 2015 09:59

Willst du wissen wer du warst, schau wer du bist.
Willst du wissen wer du sein wirst, schau was du tust.
(Padmasambhava)
Ypsen
Themenstarter
Angekommen
Angekommen
Beiträge: 70
 
Buddh. Richtung: Vajrayana - Rime
Gender: Männlich
Wohnort: Hendschiken, Schweiz

Re: Weniger Schmerzen, weniger Mitgefühl

Beitragvon voom » 13. Juni 2015 10:59

Überraschend finde ich es jedenfalls nicht. Ich denke dass das für das normale menschliche Empathiepotential gilt, das nicht geschult ist. Bei Soziopathen ist aufgrund der Störung des eigenen Emotionsempfindens ja auch emotional die Empathie kaum vorhanden.

Das Mitgefühl, das man z.B. mit einer buddhistischen Praxis entwickelt, scheint mir anders gelagert. Trotzdem sollen ja schwierige eigene Erfahrungen das Mitgefühl eines Bodhisattva gravierend erweitern können.
"Die tägliche Praxis des Dzogchen ist einfach das tägliche Leben selbst.
Wir sind aus uns selbst heraus erleuchtet und es fehlt uns nichts."

(Dilgo Khyentse Rinpoche)
Benutzeravatar
voom
Schreibt sehr viel
Schreibt sehr viel
Beiträge: 4879
 
Buddh. Richtung: Vajrayana
Mystiker

Re: Weniger Schmerzen, weniger Mitgefühl

Beitragvon Turmalin » 13. Juni 2015 12:50

voom hat geschrieben: Trotzdem sollen ja schwierige eigene Erfahrungen das Mitgefühl eines Bodhisattva gravierend erweitern können.

Es scheint so zu sein, dass man als Praktizierender auch immer Situationen geschickt bekommt, an denen man sich entwicklen kann. Wer will sich bei Problemen schon von jemandem beraten lassen, der nichts durchgemacht hat im Leben? Ich denke schon, dass ein Teil der Beliebtheit des DL damit zu tun hat, dass man sieht, er kommt mit dem klar, was er durchmacht. ( Wegen seinem Volk.)
"Gehen wir voller Pessimismus an eine Sache heran,
werden wir gar nichts erreichen."
Dalai Lama

>> Mein Designshop
Benutzeravatar
Turmalin
Schreibt sehr viel
Schreibt sehr viel
Beiträge: 1872
 


Zurück zu Offenes Buddhismus-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron