Andere buddhistische Foren in Deutschland,
in denen wir aktiv sind:
Tibet. Zentrum Hamburg forum.tibet.de
Buddhaland - Ein Portal für Buddhismus

Buddhafigurenfüllen

Einfache Fragen und Antworten (nicht nur) für Buddhismus-Neulinge

Buddhafigurenfüllen

Beitragvon asoka » 30. März 2015 20:05

Jemand Erfahrung in Buddhafiguren füllen?
Wo kann man diese füllen lassen oder wie macht man das selber.
asoka
Themenstarter
Inaktiv
Inaktiv
Beiträge: 1746
 
Buddh. Richtung: Vajrayana
Gender: Männlich

Re: Buddhafigurenfüllen

Beitragvon Tobias » 30. März 2015 20:18

Ich habe keine Erfahrungen damit.
Aber hier kannst du sie z.B. befüllen lassen.

http://www.tibet.de/meditationshaus/statuen-befuellen.html

Liebe Grüße
Tobias
Wir sind das, was wir denken. Alles was wir sind, entsteht mit unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Sprich und handle mit reiner Gesinnung Und Glück wird dir folgen, wie dein unteilbarer Schatten.
Buddha Gautama


Labyrinth - Mehrgenerationenwohnen Transreligiöses Spirituelles Gemeinschaftswohnen
Benutzeravatar
Tobias
Admin AD
Admin AD
Beiträge: 1503
 
Buddh. Richtung: Rime, Dzogchen, Mahamudra - mit großem Respekt vor Theravada und Zen
Gender: Männlich
Wohnort: Fahretoft

Re: Buddhafigurenfüllen

Beitragvon asoka » 30. März 2015 20:21

Habe ich auch gerade gelesen danke Tobias.
Aber da man diese persönlich abgeben muss suche ich nach einer Alternative.
asoka
Themenstarter
Inaktiv
Inaktiv
Beiträge: 1746
 
Buddh. Richtung: Vajrayana
Gender: Männlich

Re: Buddhafigurenfüllen

Beitragvon voom » 30. März 2015 20:29

Ich weiss nur dass viele Zentren auch anbieten, dass man es gemeinsam selbst lernt und mit den eigenen Statuen dann auch macht. Das kostet dann nur das reine Material...
"Die tägliche Praxis des Dzogchen ist einfach das tägliche Leben selbst.
Wir sind aus uns selbst heraus erleuchtet und es fehlt uns nichts."

(Dilgo Khyentse Rinpoche)
Benutzeravatar
voom
Schreibt sehr viel
Schreibt sehr viel
Beiträge: 4879
 
Buddh. Richtung: Vajrayana
Mystiker

Re: Buddhafigurenfüllen

Beitragvon asoka » 30. März 2015 20:37

Ein Zentrum wo man die Figur hinschicken kann kennt niemand?
asoka
Themenstarter
Inaktiv
Inaktiv
Beiträge: 1746
 
Buddh. Richtung: Vajrayana
Gender: Männlich

Re: Buddhafigurenfüllen

Beitragvon Tobias » 30. März 2015 21:06

asoka hat geschrieben:Ein Zentrum wo man die Figur hinschicken kann kennt niemand?



hmm also ich habe hier noch nen link

hier

oder
hier

ich würde bei beiden einfach mal per mail anfragen ob du wirklich vorbeikommen musst oder ob du nicht doch ein paket schicken kannst, bei beiden steht nicht ausdrücklich dass man die statue vorbeibringen muss.

Liebe Grüße
Tobias
Wir sind das, was wir denken. Alles was wir sind, entsteht mit unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken erschaffen wir die Welt. Sprich und handle mit reiner Gesinnung Und Glück wird dir folgen, wie dein unteilbarer Schatten.
Buddha Gautama


Labyrinth - Mehrgenerationenwohnen Transreligiöses Spirituelles Gemeinschaftswohnen
Benutzeravatar
Tobias
Admin AD
Admin AD
Beiträge: 1503
 
Buddh. Richtung: Rime, Dzogchen, Mahamudra - mit großem Respekt vor Theravada und Zen
Gender: Männlich
Wohnort: Fahretoft

Re: Buddhafigurenfüllen

Beitragvon asoka » 30. März 2015 21:26

Ich habe mal ayu angeschrieben da sie wenn ich mich nicht irre einem grösseren Zentrum angehört.
Ist das Tibethaus nicht auch verbunden mit dem Zentrum von Sherab?

Was haltet ihr grundsätzlich vom befüllen und sind eure Figuren gefüllt?
asoka
Themenstarter
Inaktiv
Inaktiv
Beiträge: 1746
 
Buddh. Richtung: Vajrayana
Gender: Männlich

Re: Buddhafigurenfüllen

Beitragvon Samten » 30. März 2015 22:51

beim ole im EC (Allgäu), die machen sowas jedes Jahr im"großen Stil" und sind wohl Spezialisten drin, da sie wohl viel Wert auf sowat legen...
"mögen die Früchte meiner Meditation zum Wohl aller fühlenden Wesen sein"
Samten
Sehr aktiv
Sehr aktiv
Beiträge: 426
 
Buddh. Richtung: Shambhala
Gender: Männlich
Wohnort: Alpenblick

Re: Buddhafigurenfüllen

Beitragvon Ayu » 30. März 2015 23:10

Tobias hat geschrieben:
asoka hat geschrieben:Ein Zentrum wo man die Figur hinschicken kann kennt niemand?



hmm also ich habe hier noch nen link

hier

oder
hier

ich würde bei beiden einfach mal per mail anfragen ob du wirklich vorbeikommen musst oder ob du nicht doch ein paket schicken kannst, bei beiden steht nicht ausdrücklich dass man die statue vorbeibringen muss.

Liebe Grüße
Tobias

Oder hier: http://www.tibet.de/meditationshaus/sta ... ellen.html

Mögen alle Wesen die Ursachen des Glücks realisieren.
Benutzeravatar
Ayu
Schreibt viel
Schreibt viel
Beiträge: 1022
 

Re: Buddhafigurenfüllen

Beitragvon Sherab Yönten » 31. März 2015 07:24

asoka hat geschrieben:Ist das Tibethaus nicht auch verbunden mit dem Zentrum von Sherab?


Das sollte auch beim Tibethaus funktionieren.
Dort habe ich vorher persönlich nachgefragt wegen der Segnung von Statuen.
Dann habe ich sie dort abgegeben, sie wurden mir per Post zurückgeschickt.
Das geht sicher auch telefonisch, üblicherweise gibt man für die Segnung etwas Dana.
Einfach mal anrufen.
"Im Buddhismus gibt es keinen Punkt. Im Buddhismus gibt es immer ein weil."

(Dagyab Rinpoche)
Benutzeravatar
Sherab Yönten
Schreibt sehr viel
Schreibt sehr viel
Beiträge: 2175
 
Buddh. Richtung: Vajrayana


Zurück zu A n f ä n g e r g e i s t - Fragen und Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron