Andere buddhistische Foren in Deutschland,
in denen wir aktiv sind:
Tibet. Zentrum Hamburg forum.tibet.de
Buddhaland - Ein Portal für Buddhismus

Ratschläge für's Leben

Erfahrungen, Erlebnisse und Begegnungen

Ratschläge für's Leben

Beitragvon Ayu » 17. Juni 2015 16:45

Welche Ratschläge würdet Ihr jungen Menschen für ihr Leben mit auf den Weg geben?

Mir gefällt diese bunte Palette hier:


Video direkt über Youtube aufrufen
"Benutzen Sie Sonnencreme"

Mögen alle Wesen die Ursachen des Glücks realisieren.
Benutzeravatar
Ayu
Themenstarter
Schreibt viel
Schreibt viel
Beiträge: 1022
 

Re: Ratschläge für's Leben

Beitragvon Samten » 17. Juni 2015 18:20

"Rauch nicht soviel und fahr vorsichtig"
achja....und nimm bitte nen Hausschlüssel mit.....
"mögen die Früchte meiner Meditation zum Wohl aller fühlenden Wesen sein"
Samten
Sehr aktiv
Sehr aktiv
Beiträge: 426
 
Buddh. Richtung: Shambhala
Gender: Männlich
Wohnort: Alpenblick

Re: Ratschläge für's Leben

Beitragvon om.a » 17. Juni 2015 18:24

Samten hat geschrieben:"Rauch nicht soviel und fahr vorsichtig"
achja....und nimm bitte nen Hausschlüssel mit.....



da du den Hausschlüssel ohnehin wieder verlierst, -
brauchst du keinen mitnehmen,
läut einfach an,
wenn du wieder
ins Hotel Mama kommen möchtest.
Bin jederzeit bereit.
om.a
Sehr aktiv
Sehr aktiv
Beiträge: 554
 

Re: Ratschläge für's Leben

Beitragvon Sister Kinky » 17. Juni 2015 18:42

om.a hat geschrieben:
Samten hat geschrieben:"Rauch nicht soviel und fahr vorsichtig"
achja....und nimm bitte nen Hausschlüssel mit.....



da du den Hausschlüssel ohnehin wieder verlierst, -
brauchst du keinen mitnehmen,
läut einfach an,
wenn du wieder
ins Hotel Mama kommen möchtest.
Bin jederzeit bereit.


Wie jetzt? Seid ihr Mutter und Sohn? :o
Alle Religionen und alle Heiligen Schriften bergen ein Gewaltpotenzial. Deshalb brauchen wir eine säkulare Ethik jenseits aller Religionen.
(Dalai Lama)
Sister Kinky
Sehr aktiv
Sehr aktiv
Beiträge: 265
 
Buddh. Richtung: Nix is fix, aber wenn, dann Zen
Gender: Weiblich
Wohnort: Bayern

Re: Ratschläge für's Leben

Beitragvon Klara » 18. Juni 2015 13:04


Habe soooo viele Ratschläge gegeben -
alle nicht befolgt worden.

Gebe nur noch welche,
wenn ich gefragt werde -
das passiert meistens dann,
wenn "Kinder" in den Brunnen gefallen sind.


:grin:
Es kursiert das Gerücht, ich hätte Gott gefunden. Ich denke, das ist unwahrscheinlich, weil ich genug Schwierigkeiten habe, meine Schlüssel zu finden; und es gibt empirische Beweise, dass diese existieren."
Terry Pratchett
Benutzeravatar
Klara
Aktiv
Aktiv
Beiträge: 193
 
Buddh. Richtung: christl. Kontemplation
DAO, Freidenker
Gender: Weiblich

Ein "Alter Buddha" spricht:

Beitragvon Benkei » 10. September 2015 19:40

"Das alltägliche Leben selbst ist der WEG.
[...]
Bist du hungrig - dann iss.
Bist du müde leg dich nieder.
Ist dir kalt - dann zieh dich an,
Ist dir warm, dann zieh dich aus.
Morgens - abends wasche dich,
Denn dann - merke - stinkst du nicht.
Ordnung in der Zelle dient,
Den Kopf nicht zu verlieren.
Ihn gebrauchen auch zur Zeit,
Für anderes nütz den Verstand.
Blick hoch hinauf, zum HImmel weit,
Vernunft geht auf Füßen, im Erdenland.
"

von Zen-Meister Linji (jap. Rinzai); zitiert aus "SHULAZI - Morgengespräche im Kloster des Abtes Linji"
"Wenn Du nach MIR suchst,
frag' in der Kneipe,
auf dem Fischmarkt
oder im Bordell!
"
Ikkyû Sojun Zenji
Benutzeravatar
Benkei
Neugierig
Neugierig
Beiträge: 12
 
Buddh. Richtung: Ekayana
Gender: Männlich


Zurück zu Buddhismus und Spiritualität im Alltag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron