Andere buddhistische Foren in Deutschland,
in denen wir aktiv sind:
Tibet. Zentrum Hamburg forum.tibet.de
Buddhaland - Ein Portal für Buddhismus

Tantra + Kunst

Rezensionen und Empfehlungen sowie ganze Texte

Tantra + Kunst

Beitragvon om.a » 1. Juli 2015 07:33

"Dachbodenfund"

gibt es auch bei Amazon :

http://www.amazon.de/Tantra-Organisiert ... B00FMXGSFG

Enthält einen interressanten Beitrag von
Rawson, Philip S.
Auszug aus seinem Buch:
Erotic Art of the East, New York, 1968
om.a
Themenstarter
Sehr aktiv
Sehr aktiv
Beiträge: 554
 

Re: Tantra + Kunst

Beitragvon voom » 1. Juli 2015 09:38

Könntest Du etwas mehr dazu schreiben - die Infos bei Amazon sind - nun ja - etwas dürftig ;)
"Die tägliche Praxis des Dzogchen ist einfach das tägliche Leben selbst.
Wir sind aus uns selbst heraus erleuchtet und es fehlt uns nichts."

(Dilgo Khyentse Rinpoche)
Benutzeravatar
voom
Schreibt sehr viel
Schreibt sehr viel
Beiträge: 4879
 
Buddh. Richtung: Vajrayana
Mystiker

Re: Tantra + Kunst

Beitragvon om.a » 1. Juli 2015 11:23

gerne, bald
om.a
Themenstarter
Sehr aktiv
Sehr aktiv
Beiträge: 554
 

Re: Tantra + Kunst

Beitragvon om.a » 2. Juli 2015 06:01

Ajit Mookerjee ist einer der Hauptautoren.
habe das mal jetzt durch Google gefunden und hereinkopiert.
Mein Ziel ist, in der nächsten Zeit Texte aus diesem vor mir liegendem Druckwerk, welches anläßlich einer Ausstellung in London, Britisch Concil, 1971 herausgegeben wurde.
Habe diesen Ausstellungskatalog 1971 erworben, und der Text hat mich sehr geprägt.
Werde ihn gerne noch einmal lesen, und gegebenen Falls hier posten. ( Die langen Schachtelsätze sind eine Übung für sich!!)


http://mydakini.blogspot.co.at/2008/03/ ... erjee.html

"Tantra itself is unique for being a synthesis of bhoga* and Yoga, enjoyment and liberation. There is no place for renunciation or denial in Tantra. Instead, we must involve ourselves in all the life processes which surround us. The spiritual is not something that descends from above, rather it is an illumination that is to be discovered within."

"Tantra is both an experience of life and a scientific method by which man can bring out his inherent spiritual power."
-Ajit Mookerjee

*Bhoga: Sadhana/practice through gratification of the senses

Ajit Mookerjee(1915-1990)a Bengali, was an Indian art curator and passionate collector. His amazing collection, exhibited throughout Europe, reflects his enthusiasm and fascination with Tantric art and its deep spiritual power.
Author of
Tantra Art: its Philosophy and Physics
Tantra Asana: A Way to Self-realization
Yoga Art
The Tantric Way: Art, Science, Ritual
Kundalini: The Arousal of the Inner Energy
Kali, The Feminine Force
om.a
Themenstarter
Sehr aktiv
Sehr aktiv
Beiträge: 554
 

Re: Tantra + Kunst

Beitragvon om.a » 8. Juli 2015 20:17

Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein


Mit bester Empfehlung, - (Lange Schachtelsätze, Sinnerfassend zu lesen mit Konzentration)
:-)
Dateianhänge
tantra-ocr_optimize.pdf
(178.12 KiB) 52-mal heruntergeladen
om.a
Themenstarter
Sehr aktiv
Sehr aktiv
Beiträge: 554
 


Zurück zu Buddhistische Bücher, Texte und Medien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron